Suche
  • Arnold Weglorz

Reichweite ausbauen & Community vergrößern - Tipps & Tricks

Aktualisiert: Juli 14


Tagtäglich nutzen Unternehmen und Brands Social Media-Plattformen, um auf sich und ihre Produkte aufmerksam zu machen, um so wiederum ihre Brand Awareness (dt. Markenbekanntheit) zu stützen. Doch die schönsten Beiträge und die fesselndsten Texte bringen nichts ohne eine eigene Community. Gezielt eingesetzte Möglichkeiten helfen Ihnen dabei, Ihre eigene Community aufzubauen bzw. zu erweitern. Folgende Vorschläge könnten Sie dabei maßgeblich unterstützen:


1) What is your identity?

Achten Sie auf Ihre Brand.


Reguläres Posten von Beiträgen ist gut und wichtig. Allerdings sollten Sie dabei auf den roten Faden achten. Laden Sie nicht willkürlich irgendein Bild hoch. Strukturieren Sie Ihren Feed und zeigen Sie auf Ihrem Kanal tatsächlich nur für Ihre Community relevante Inhalte. Achten Sie auf eine Sprache, sei es textlich wie auch in der Gestaltung Ihres Contents. Verwirren Sie Ihre Community nicht und sorgen Sie stattdessen dafür, dass Ihr Feed im Bruchteil einer Sekunde als Ihres erkannt wird.


2) And the winner is...

Setzen Sie auf Gewinnspiele und Wettbewerbe.


Wer möchte nicht gerne einmal etwas gewinnen? Sei es ein 2-Tages-Aufenthalt in Ihrem eigens geführten Hotel, ein Wohlfühlpaket Ihrer eigenen Kosmetiklinie, ein Outfit aus Ihrer neuen Kollektion oder ein Geschenkgutschein? Den Möglichkeiten sind keine Grenzen geboten und lassen die Herzen Ihrer Follower um einiges höher schlagen. Fordern Sie die Teilnehmer auf beispielsweise auf eine Frage in Ihrer Caption/Story zu antworten. So erhalten Sie nicht nur Feedback, sondern können ebenso die "activity" Ihrer Follower messen.


3) Move me.

Bewegtbilder sind King!


Was sagt mehr als 1.000 Worte? Genau! Ein Bewegtbild. Video-Content ist derzeit das beliebteste Format auf sämtlichen Social Media-Kanälen und kann Ihre Reichweite schnell erhöhen. Allerdings sei bedacht, dass die Qualität des Bildes mit der Qualität Ihres Produktes bzw. Ihrer Dienstleistung im Einklang ist, oder natürlich besser :-)


4) Show us yourself.

Zeig Persönlichkeit!


Ihre Community möchte unterhalten werden. Geben Sie ihnen einen Grund, Ihnen zu folgen. Persönliches Entertainment sorgt für einen konstanten Zugewinn an Followern. Unternehmen hingegen können sich beispielsweise zu aktuellen Themen äußern, indem sie ihre Produkte gekonnt in den Feed mit aufnehmen.

Ferner gilt auf Kommentare Ihrer Community einzugehen. Zeigen Sie, dass Sie nicht nur ein Social Media-Kanal sind, sondern ein Mensch aus Fleisch und Blut und interagieren Sie mit ihnen. Dadurch signalisieren Sie eine gewisse Zugänglichkeit und werden in kurzer Zeit bemerken, wie begeistert und loyal Ihre Community ist.



Treue und interessierte Follower unterstützen Sie bei der Interaktion Ihres Contents und fördern dadurch Leads und Verkäufe. Wie Sie sehen, gibt es unzählige Möglichkeiten.


Gerne unterstütze ich Sie dabei, Ihren Social Media-Weg so zu optimieren, dass Ihre Community zunehmend wächst.


Kontaktieren Sie mich hierzu gerne.

35 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 POMAGA PROMOTIONS, Inh. Arnold Weglorz