Suche
  • Arnold Weglorz

SEO Trends 2020 - Erfolgreich bei der Suchmaschinenoptimierung

Wie in jedem Trendzyklus kommen und gehen auch SEO-Trends. Und somit steigt oder fällt man im Ranking namentlicher Suchmaschinen. Um eine stetig prominente Platzierung für sich zu sichern, sollte vermehrt auf die Attraktivität des Contents sowie die Usability der Website geachtet werden. Wie man sowohl Nutzer wie auch Suchmaschinen gleichermaßen zufriedenstellt, erfahren Sie nachstehend.


Wer zufriedenstellt steht an vorderster Front


So simpel es auch klingt, so einfach kann es auch umgesetzt werden. Vorausgesetzt, man richtet sich nach den aktuellen Vorgaben von Google & Co. So haben Suchmaschinen nur ein Ziel: die Nutzerzufriedenheit. Jener User soll entsprechend seiner Suchanfrage das bestmögliche Ergebnis präsentiert bekommen. Demnach reichen optisch ansprechende Websites nicht mehr aus, um auf sich aufmerksam zu machen - nützlich und informativ muss sie gleichermaßen sein. Nur wenn beide Faktoren im Einklang stehen, wecken Sie das Interesse des Users und motivieren ihn zu einem weiteren Step; sei es die Anmeldung für Ihren Newsletter oder (besser noch) den Kauf Ihrer Produkte.


Der Weg ist das Ziel: den User zufriedenstellen


Bevor der User überhaupt auf Ihrer Seite landet, sollte man vorher einige wichtige Gesichtspunkte prüfen und optimieren:

  • übersichtlicher Aufbau Ihrer Website

  • strukturierte Inhalte

  • funktionierende Tools (z. B. Bestellabwicklung)

  • adäquate Ladezeit der Seiten (Page-Speed) - je schneller desto besser!

  • optimierte Website für PC, Tablet und Smartphone

Insgesamt sollte auf den "roten Faden" geachtet werden, der den User letztlich zum CTA (Call-to-Action) führt. Ansprechender, informativer Content aus Text und Bild unterstreicht selbstverständlich das Begehren und verstärkt im Optimalfall diesen Vorgang.


Wonach der User sucht


Unterschiedliche Tools wie Google Analytics ermöglichen eine umfangreiche Recherche und liefern Informationen über das Nutzer-Verhalten Ihrer Seitenbesucher. Um diese allerdings erst auswerten zu können, bedarf es kontinuierliche Seitenaufrufe. Hierfür sorgen keyword-optimierte SEO-Texte und lotsen den User auf Ihre Website. Welche Schlagwörter und Synonyme am häufigsten gesucht werden, wird mittels einer ausführlichen Keyword-Recherche erbracht. Anschließend werden die Texte professionell strukturiert, in denen es vielmehr um die Passgenauigkeit der Suchanfrage geht, als um redaktionelle Redekünste.


SEO Experten wissen genau, welchen Aufbau jene Texte haben sollen, wie optimale Überschriften gegliedert und welche Keywords wo platziert werden müssen. Schließlich geht es um das höchste Ranking in der Google Suchmaschine und somit um die beste Sichtbarkeit Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte.


Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben oder Unterstützung suchen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Setzen Sie sich hier mit mir in Verbindung. Ich melde mich bei Ihnen.


12 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2020 POMAGA PROMOTIONS, Inh. Arnold Weglorz